FAQ

Nach deiner Anfrage besprechen wir das Datum, die Location und was für eine Art Shooting du möchtest.
Welche Möglichkeiten es gibt siehst du im Menü unter FOTOS.
Bei einem Shooting entstehen in der Regel 120-250 Bilder, je nachdem wieviele Outfits du mitbringst und wieviele verschiedene Posen und machst. Diese Bildder sortiere ich im Forfeld aus (Augen zu, Mimik oder Körperhaltung passt nicht) und sende dir die Vorauswahl der Bilder, die unbearbeitet und mit einem Wasserzeichen mittig versehen sind, per Link zu. 
Nach deiner Auswahl werde ich die Bilder proffesionell bearbeiten und dir in hochauflösender Qualität zusenden.

Am Tag des Shootings solltest du keine eng anliegende Kleidung tragen die Abdrücke auf der Haut hinterlassen würden zB. enge Socken, Jeans oder BH. Für Outdoor Shootings empfehle ich einen Handtuch für den Boden mitzubringen, da es je nach Location zu Dreck an den Füßen oder sogar Klamotten kommen könnte wenn du dich umziehst wie zB. an einem See.

Das ist absolut kein Problem. Dafür bin ich da. Ich werde dich leiten und helfe dir dich in perfekte Szene zu setzen.

Das ist absolut kein Problem. Du kannst gerne 1-2 Personen mitbringen und das Shooting nicht gestört wird. Solange du dich wohl fühlst ist das für mich absolut in Ordnung. Meine höchste Priorität bei einem Shooting ist das man sich wohl fühlt denn diese Ausstrahlung spiegelt sich in den Bildern wieder.

Je nach Location sollte man schauen das der Stil der Klamotten auch der Umgebung passt. Gerne kannst du mir vorab deine Auswahl auch zeigen und wir besprechen was am besten passen würde.

Nein! Wenn du es wünscht und eine tolle Location bei dir in der Nähe hast kann ich gerne auch in deine Richtung kommen. Ab einer Anfahrt von mehr als 25km kommen Anfahrtskosten zum Paket zusätzlich mit drauf. (Siehe Preisliste)

Mein Schwerpunkt liegt im Bereich Fitness, aber natürlich arbeite ich auch mit anderen Personen.

Nein! Ohne deine Zustimmung wird keins der Bilder veröffentlicht. Falls du zB. deinen Parter mit tollen Bildern überraschen möchtest, bleibt alles für dich Privat. Du entscheidest was veröffentlich werden darf und was nicht. Das gebe ich auch in schriftlicher Form jedem mit, welches beide Seiten unterzeichnen müssen das beide Parteien abgesichert sind.